Lebensfreude Lövenich

Sie sind hier: Startseite > Meine Angebote
Dem Leben weiten Raum geben
Lebendige Bildungsangebote
für Gruppen

 

Inseltage ♦ Kultur ♦ Lebenskunst ♦ Literatur ♦ Methoden lernen ♦ Poesie ♦ Textwerkstatt ♦ Weiterbildung

Die Pandemie durch Corona hat uns durch die vierte Welle wieder voll im Griff. Das ist sehr belastend, jetzt gerade in der Adventszeit. Die Sehnsucht nach Normalität hält unbegrenzt an. Viele Menschen lassen sich erst jetzt impfen. Ein gutes und hoffnungsvolles Zeichen.

Ich möchte gerne auch im Winter mit meinen Lebensfreude-Angeboten ein Licht in die Dunkelheit bringen und freue ich auf eine positive Resonanz.

In Zusammenarbeit mit der GKBF 2022

Der Himmel geht über allen auf
… Vom Mütterchen, die Frohnatur, die Lust zu fabulieren (J.W. von Goethe)
Eine Textwerkstatt

Samstag, 19.02.2022, 13:30 bis 17:30 Uhr
Maternushaus, Köln
17 € für Mitglieder, 20 € für Gäste (inkl. Kaffeetrinken)

Anmeldung und weitere Informationen bei der GKBF, Marlene Opladen, unter 0221-1642-1253 oder marlene.opladen@erzbistum-koeln.de

Von Tod und der Vergänglichkeit

ein Besinnungstag im November mit Exkursion zur Grabeskirche
St. Bartholomäus in Köln

Samstag, 5. November 2022, 10:00 bis 16:00
Maternushaus, Köln
28 € für Mitglieder, 30 € für Nichtmitglieder (inkl. 1x Kaffee und Mittagessen)

Anmeldung und weitere Informationen bei der GKBF, Marlene Opladen, unter 0221-1642-1253 oder marlene.opladen@erzbistum-koeln.de


Bild: Christiane Raabe In: Pfarrbriefservice.de

Meine Angebote für Gruppen (ganz- oder halbtags)

Bibelabende mit der Methode Bibliolog

Weil jede und jeder etwas zu sagen hat
Gottes Ja gilt uns allen
Den Schatz im Herzen behalten

 

Filmexerzitien im Alltag

Glaube versetzt Berge
Das Sprichwort >Glaube versetzt Berge< hat seinen Ursprung in der Bibel. Wer fest an etwas glaubt, verändert seine Haltung, das Tun, die Gedanken  und das kann aus einer negativen Situation heraus in eine bessere führen. Der Glaube ist dann Kraftquelle und Motor menschlichen Daseins. Hinter allem steht aber auch die Frage nach der eigenen Beziehung zu Gott.
Dieser Frage wollen wir während der Filmexerzitien im Alltag auf den Grund gehen.

Weitere Themen für Filmexerzitien können abgesprochen werden. Tages- oder Mehrtagesveranstaltungen sind möglich.

WeiteresThemenspektrum

  • Den Rosenkranz neu entdecken
  • Aktuelles durch Spielfilme thematisieren
  • Schätze der Bibel heben
  • Filmexerzitien
  • Mit Barlachs Figuren durchs Leben
  • Im Mittelpunkt steht immer der Menschen
    Die Malerin Janet Brooks Gerloff und ihr Werk
  • Doppelte Freude und halbes Leid
    rund um Frauenfreundschaften
  • Mein Leben in sechs Wörtern – Biographiearbeit
  • In den Gärten meines Lebens - Besinnungstag
  • Neues und Bewährtes auf dem Büchermarkt - wir stöbern gemeinsam
  • In den himmlischen Wohnungen
    Vergänglichkeit und Ewigkeit
  • Begleitung von Städteintermezzos
  • Adventliche Nachmittage und Abende
  • u.v.m

Gerne spreche ich mit Ihnen auch Thema und Inhalt und Gestaltung ab.

Aktuell

Ich gestalte gerne für Sie Vorlagen für Gottesdienste, Andachten oder kleine Feierstunden. Sprechen Sie mich bitte an

Rufen Sie mich an 0179 2970493 oder mailen mir: ursula@saenger-strueder.de 

weiter zu:

Ursula Sänger-Strüder

Honorar nach Absprache.
Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
Gerne nehme ich dann Kontakt auf.

 

 

Poesie

gedanken konzentriert

mit der Feder

auf ein Weisses Blatt

schreiben

nach oben