Lebensfreude Lövenich

Sie sind hier: Startseite > Meine Texte > Dunkle Stunden

Dunkle Stunden

Hilflos sehe ich die Bilder aus Kabul.
Kann das im 21. Jahrhundert möglich sein?
Es droht ein großer Völkermord.
Unterdrückung der Frauen und Mädchen.
Für mich steht die Welt in Flammen.
Wo sind die Verantwortlichen der westlichen Welt.
Warum haben sie Entscheidungen getroffen,
die diese Katastrophe möglich gemacht hat.
Fassungslosigkeit
Wut
Traurigkeit
Mir bleibt nur das Gebet.

Guter Gott lass die Menschen in Afghanistan
nicht allein.
Steh ihnen in diesen schweren Stunden bei.

Ursula Sänger-Strüder

nach oben